• Bücher nach meinem Geschmack

    Silo Silo ist das erste Buch einer Trilogie. Es erzählt die düstere Zukunftsversion einer Menschheit, die in einem unterirdischen Silo lebt, da die Außenwelt unbewohnbar ist. Eine verstaubte Kamera dient den Bewohnern als Fenster nach draußen und zeigt ihnen, warum sie sich an die strengen Regeln ihrer Welt halten sollten. Wer zu viele Fragen stellt, muss mit der Strafe leben – dem Verweis des Silos. Hugh Howeys Meisterwerk schildert ein Endzeitszenario, wie kein Zweiter. Allein die Beschreibung des Treppenhauses, das die unzähligen Etagen im Silo miteinander verbindet, ruft eine Beklemmung im Leser hervor, die in ihm das Bedürfnis weckt, ein Fenster zu öffnen, um frische Luft zu atmen. Silo vereinigt alles,…