Zum Inhalt springen

Inspiration

Der Nebeltanz Alles scheint wie im Traum Nichts hat Struktur, alles verschmilzt Sanft und still schaut die Welt zu Ein Käfig aus Nebelschwaden Die Geräusche… Weiterlesen »

Meine Post Its An meiner Wand hängen so einige Post Its. Genau auf Augenhöhe und so ausgerichtet, dass ich sie jeden Tag sehen muss, wenn… Weiterlesen »

Ruheort Sonne, weißes Federband in diesigem Blau durch Windböen zerpflückt. Ein Schönheitsmal auf der Erde – die Insel, auf der Mensch und Natur beisammenleben. Einatmen,… Weiterlesen »

Tanz der Knospen Alles auf Anfang, alles auf neu Langsam und bedächtig sieht man sie aufblitzen Wie ein Rehkitz, zart und scheu Zeigen nur vereinzelt,… Weiterlesen »

Bewegtes Autorenleben Ein weitverbreitetes Phänomen und Schreckenszenario der Autorenwelt ist die Schreibblockade. Man hört und liest die schlimmsten Berichte darüber. Schriftsteller, die sonst wie am… Weiterlesen »

Sieben Tage in Schwarz & Weiß Heute lasse ich Bilder sprechen. Sieben Tage zeigen sieben Momente meines Lebens in Schwarz-Weiß. Keine Menschen, keine Erklärungen. Einfach nur… Weiterlesen »

Schneeinspiration Ich bin das Glas der Sehnsucht Vor mir eine einzige Scherbenschlucht Mein Name ist nicht von belangen Mich hat die Einsamkeit gefangen Mächtig und… Weiterlesen »

NaNoWriMo – Update Hier meine erste Bilanz zu meinem persönlichen NaNoWriMo: Wie im vorherigen Beitrag zu lesen, setze ich meinen Schwerpunkt in diesem Jahr nicht auf die… Weiterlesen »

Mein persönlicher NaNoWriMo Der National Novel Writing Month findet seit dem Jahr 1999 statt. Es handelt sich hierbei um ein Schreibprojekt, an dem weltweit Autoren teilnehmen. Das Ziel… Weiterlesen »

#Autorenwahnsinn Sommer-Edition 4 Tag 20: Welchen Autor/welche Autorin hast du diesen Sommer neu für dich entdeckt? Ich lese gern Krimireihen. Diesen Sommer habe ich die… Weiterlesen »